Dr. Thomas Deschka

Rechtsanwalt

Insolvenzrecht & Unternehmensberatung

Sanierungsverfahren

Bauträgervertragsrecht

Immobilien- und Liegenschaftsrecht

1967

geboren in Vöcklabruck/Oberösterreich

1986

neusprachliche Matura in Wien

1986

Mitarbeit in der Rechtsanwaltskanzlei des Vaters Dr. Rüdiger Deschka bis 1993

1993

Sponsion zum Magister iuris

1998

Promotion zum Doktor iuris „Das Berufsbild des Rechtsanwaltes“

1998

Anwaltsprüfung

1999

Angelobung als Rechtsanwalt

1999

Eröffnung meiner Kanzlei in 1010 Wien, Schulerstraße 18

2002

Kanzleiübersiedlung nach 1010 Wien, An der Hülben 1

2002

Gründung der Deschka & Klein Rechtsanwälte-Partnerschaft

2006

Prüfungskommissär für Rechtsanwaltsprüfungen

2015

Mitglied des Disziplinarrates der Rechtsanwaltskammer Wien

Dr. Robert Klein

Rechtsanwalt

Insolvenzrecht

Sanierungsverfahren

Beratung und Vertretung Privatkonkurs

Beratung und Vertretung Unternehmerkonkurs

1969

geboren in Wien

1988

neusprachliche Matura in Wien

1996

Sponsion zum Magister iuris

2001

Promotion zum Doktor iuris

2002

Anwaltsprüfung mit sehr gutem Erfolg

2002

Angelobung als Rechtsanwalt

2002

Gründungspartner der Deschka & Klein Rechtsanwälte-Partnerschaft

2003

Insolvenzverwalter in Wien, Niederösterreich und Burgenland

2006

Prüfungskommissär für Rechtsanwaltsprüfungen

Dr. Felix Daum

Rechtsanwalt

Urheberrecht

Marken- und Wettbewerbsrecht

Internetrecht

Persönlichkeitsrecht

1965

geboren in Wien

1990

Sponsion zum Magister iuris

1998

Promotion zum Doktor iuris
„Der Vergütungsanspruch für die private „Überspielung von Musikwerken im österreichischen, internationalen und EG-Urheberrecht“

1998

Anwaltsprüfung

1999

Angelobung als Rechtsanwalt

1999

Kanzleigemeinschaft mit Hon. Prof. Dr. Michel M. Walter in 1080 Wien

2002-

Lehrtätigkeit an der

2003

Donau Universität Krems

2005

Gründung der Deschka Klein Daum Rechtsanwälte-Partnerschaft

1994-

regelmäßige Fachpublikationen und Vorträge